#1 Schildies bei Hitze im Frühbeet und Schlafhaus von Hilda&Tilda 04.08.2022 14:30

avatar

Hallo Ihr lieben.
Ich überlege, ob ich eingreifen muss... Bei diesen Temperaturen hats im Frühbeet schnell 40 Grad und mehr. Und das, obwohl ein automatischer Deckelöffner dran ist.
Das Schlsfhaus aus Holz steht leider unter dem anderen Deckel.
Wenn ich tagsüber in der Nähe bin, hänge ich ihm ganz aus, sonst ist er auch nur abgeklappt.
Trotzdem sitzen die Schildies in der Mittagshitze im Schlafhaus und nicht etwa im Gehege unter Steinen, Tontöpfe, große Pflanzen, wo es sogar schräg und feucht ist.

Ist das ok oder doch gefährlich? Sollte ich sie ins Gehege setzen und das Frühbeet absperren? Ich wollte ihnen aber nicht ihr Schlafhaus nehmen, wo sie immer brav abends schlafen gehen.
Über fachmännische Rat würde ich mich sehr freuen.
Danke und LG Ellen

P.S. Hab das Stroh im Schlafhaus jetzt jeden Tag nass gemacht und auch die Schildies mit geduscht...

#2 RE: Schildies bei Hitze im Frühbeet und Schlafhaus von Andi70 04.08.2022 15:37

avatar

Hallo, Ellen!
Ich habe schnelle Abhilfe gegen die Hitze geschaffen und die Rettungsfolie mit silberner Seite nach oben über das FB gelegt. Weiße Bettücher helfen auch.

#3 RE: Schildies bei Hitze im Frühbeet und Schlafhaus von Sigrid 04.08.2022 16:26

avatar

Bei uns ist im Moment auch sengende Hitze (36 Grad) . Mit meiner Beschattung schaffe ich es aber auf 32 Grad im Frühbeet. Meine zwei liegen ab dem frühen Nachmittag auch am liebsten im Schlafhaus statt im Freien.
Die Idee mit der Silberfolie finde ich auch gut. 40 Grad im Schlafhaus wäre mir - glaube ich - auch zuviel. Wasser für die Verdunstungskälte ist auf jeden Fall gut, mach ich auch so.
Viele Grüsse
Sigrid

#4 RE: Schildies bei Hitze im Frühbeet und Schlafhaus von Hannelore 04.08.2022 18:21

avatar

Ich habe vor der letzten Hitzewelle und letzte Woche in jedem Schlafbereich (5 Frühbeete) eine Mulde gemacht und 5 l Wasser versickern lassen. Danach habe ich die mit der Handkante weggeschabte trockene Erde wieder über die Mulde geschoben. Die Tiere graben sich bei Hitze ein wenig ein. Ich habe kein Stroh oder Laub im Schlafbereich. Das Laub vom Winter hat sich allerdings zerkrümelt und mit der Erde bzw. dem bisherigen Gemisch nochmals vermischt.
Meine Frühbeete sind komplett mit zwei Lagen Dachdeckerfolie und einer Plastikstrohmatte (so eine Balkonumrandung) abgedeckt und einen Spaltbreit offen. Die meisten meiner Schildkröten liegen bei Hitze im Schlafbereich. Andere verbringen die heiße Zeit im harten welken Gestrüpp der Yucca-Palme, unter Lavendel oder Dost oder in der Hecke (Hermann).

Ich finde es sehr wichtig, dass die Tiere nicht nur kühle Stellen sondern feuchte kühle Stellen zur Verfügung haben. Stroh würde ich nicht nass machen, weil es sonst vielleicht schimmelt??

Die Idee mit der Rettungsfolie ist sehr gut!

#5 RE: Schildies bei Hitze im Frühbeet und Schlafhaus von Günni 04.08.2022 20:48

avatar

Nix machen bzw für Beschattung sorgen. Die wissen schon wo der richtige Platz für sie ist, vielleicht halten sie auch grad Sommerruhe?
Meiner war gestern auch den ganzen Tag im Schlafhaus, ging gegen 18 Uhr auf Freßrunde ung genoß wahrscheinlich die Kühle des Abends, denn gegen 20.30 Uhr machte er sich auf ins Schlafhaus, indem er heute wieder den ganzen Tag verbracht hat. Ist normal bei der Hitze

#6 RE: Schildies bei Hitze im Frühbeet und Schlafhaus von Hilda&Tilda 05.08.2022 19:52

avatar

Ich danke euch!
Das mit der feuchten Kuhle mache ich auch so und nasses Stroh sol ja nicht schimmeln, deshalb soll man ja kein Heu nehmen. Meine lieben das Stroh, buddeln sich darunter ein und kuscheln sich an.
Ich hab mir vorgenommen, für das Frühbeet passende Deckel zu bauen mit Drahtgeflecht. So heizt es sich nicht so schnell auf. Und ist sicher, denn ich hatte ja ne Brandmaus in der Nähe gefangen...
Und ihr habt recht, sie kommen tatsächlich morgens zeitig oder abends raus. Tagsüber bleiben sie meist im Schlafhaus.

Vielen Dank an euch slle für eure Hilfe! Sonnenschirm und Rettungsfolie stehen schon auf der Einkaufsliste ;)

LG Ellen

#7 RE: Schildies bei Hitze im Frühbeet und Schlafhaus von Andi70 05.08.2022 22:10

avatar

Die Rettungsdecke nimmst du einfach aus deinem Verbandskasten!!!! 😘

#8 RE: Schildies bei Hitze im Frühbeet und Schlafhaus von Hannelore 06.08.2022 11:19

avatar

off-topic:
Wenn das "Verfallsdatum" des Verbandkastens abgelaufen ist (prüfen wir, wenn Auto zum TÜV muss), dann schmeiß ich nicht alles weg, auch nicht die Rettungsdecke. Eine davon hab ich immer im Wanderrucksack.

#9 RE: Schildies bei Hitze im Frühbeet und Schlafhaus von Roxy 06.08.2022 13:34

avatar

auch off topic...
Oder einfach mal im Autohaus (Werkstatt) des Vertrauens nach abgelaufenen Verbandskästen fragen. Viele haben diese zig fach rumliegen und verschenken sie.
Wir haben damit immer unseren ehrenamtlich arbeitenden "Igelmann" im Dorf versorgt.

#10 RE: Schildies bei Hitze im Frühbeet und Schlafhaus von Andi70 06.08.2022 14:59

avatar

Zitat von Hannelore im Beitrag #8
off-topic:
Wenn das "Verfallsdatum" des Verbandkastens abgelaufen ist (prüfen wir, wenn Auto zum TÜV muss), dann schmeiß ich nicht alles weg, auch nicht die Rettungsdecke. Eine davon hab ich immer im Wanderrucksack.

...und ich nehme die Dreieckstücher immer zum Abdecken von Pflanzen im Winter oder als Pflanzuntergrund für offene Pflanzgefäße......

#11 RE: Schildies bei Hitze im Frühbeet und Schlafhaus von Hilda&Tilda 07.08.2022 15:27

avatar

...Mit Möhre in Agrobs bekomme ich sie ins Freugehege, dusche die ab und sie lieben den Schatten...
Warum nicht von alleine, habe ich keine Ahnung...

Anbei ein kleiner Futter-Gruß.
LG Ellen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz