#1 Fragen, wegen Ästivation von Kassiopaia 27.05.2020 12:51

avatar

Hallöchen, meine Kleinmannis werden jetzt langsam inaktiv. Also sie, sind noch morgens bis so 13 - 14 Uhr unterwegs. Was ich fragen wollte ,hab ja das Buch von Christine, ist übrigens super , vorallem die Richtlinien für die verschiedenen Monate,ob ich während der Ästivation die Wasser Schale drin lassen soll? Hab sie vor ein paar Tagen nochmal gebadet und jetzt würde ja laut Buch erst wieder im Juli, kurz gebadet werden, um einer Austrocknung vor zu beugen.
Freue mich schon auf Antworten.
LG Sandra

#2 RE: Fragen, wegen Ästivation von christine 27.05.2020 14:07

avatar

Zitat von Kassiopaia im Beitrag #1
hab ja das Buch von Christine, ist übrigens super
das freut mich!
Um diese Zeit werden sie schon deutlich inaktiver - so ganz weg, wie wir es bei den Europäern im Winter kennen ist die Ästivation bei meinen Tieren nicht. Die Wasserschalen lass ich immer drinnen. Sie trocken zwar rasch aus, zumindest jeden 3. Abend werden sie bei mir aber neu gefüllt.
Dort, wo sie eigentlich leben herrscht ja immer eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit, ganz so Wasserarm ist es also nicht.

#3 RE: Fragen, wegen Ästivation von Kassiopaia 27.05.2020 14:16

avatar

OK, super, dann weiß ich bescheid. Ja die luftfeuchte liegt bei mir zwischen 60und 70 Prozent am Tag nachts sind es nochmal ca 10 Prozent mehr.
Ja das hab ich auch gelesen, das man sie dann meistens in der Früh noch sieht, bin mal gespannt ist meine erste Trockenruhe.
LG Sandra

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz