#1 8 Eier, wer bietet mehr......? von Frank 19.05.2016 22:06

Mein kleineres TGI-Mädel hat heute Ihr erstes Gelege 2016 abgelegt. Ich habe nicht schlecht gestaunt als ich 8 Eierlein ausgebuddelt habe.



wie sieht es denn bei euch aus? Ist das noch normal?


LG

Frank

#2 RE: 8 Eier, wer bietet mehr......? von Frank 19.05.2016 22:10

Hier noch ein Bildchen "bei der Arbeit"



LG

Frank

#3 RE: 8 Eier, wer bietet mehr......? von cassi 19.05.2016 22:59

avatar

8 Stück??????? Da war sie aber mega fleißig. Werde das mal direkt als Hinweis "wie anderswo gearbeitet wird" an meine Hühner weiterleiten

LG
Dani

#4 RE: 8 Eier, wer bietet mehr......? von christine 20.05.2016 08:17

avatar

Für Graecas ist das absolut normal, eher wenig würde ich sagen.
Auch Marginatas legen wesentlich mehr Eier pro Gelege als die Griechen.

#5 RE: 8 Eier, wer bietet mehr......? von Frank 20.05.2016 08:42

Hi Christine,

Danke für die Info, denn das wusste ich ehrlich gesagt noch nicht.

letztes Jahr bestand das größte Gelege aus 6 Eiern. Die größere Dame legt immer nur 3 - 4, dafür aber Tischtennisball-groß.


LG

Frank

#6 RE: 8 Eier, wer bietet mehr......? von graeca63 20.05.2016 08:48

avatar

Meine Graecas legen durchschnittlich 6-9 Eier. Hängt von der Größe des Weibchens ab.

LG Andreas

#7 RE: 8 Eier, wer bietet mehr......? von Monika 20.05.2016 15:05

avatar

Hallo,
Meine 21-jährige Breitrandschildkröte hat 13 Eier gelegt.

LG Monika

#8 RE: 8 Eier, wer bietet mehr......? von amazonas 20.05.2016 22:03

avatar

wow, nicht schlecht! Ich hinke da immer noch nach. Meine Mädels wollen heuer einfach nicht- Sie laufen zwar nervös im Gehege seit Tagen schon rum, schnuppern mal am Legehügel, mal wieder woanders, aber nix geht weiter. Hab sie zwischendurch sogar abgewogen, um zu sehen, ob sie vielleicht doch schon gelegt hätten..... aber nein.....

lg
Maya

#9 RE: 8 Eier, wer bietet mehr......? von gunda 21.05.2016 12:06

avatar

Zitat von cassi im Beitrag #3
Werde das mal direkt als Hinweis "wie anderswo gearbeitet wird" an meine Hühner weiterleiten


Ha ha. Meine Kröten legen zur Zeit auch besser als meine Hühner.

#10 RE: 8 Eier, wer bietet mehr......? von Banane8850 21.05.2016 19:12

Hallo, schön zu sehen dass eure Schildkröten so fleissig sind :)

Eine sehr naive Frage vl.: Wie findet ihr die Eier so zuverlässig? Ich habe vor Jahren mal einen Eiablegehügel im Gehege gemacht, der scheint aber die T.h.bs null zu interessieren. Ich finde manchmal Eier im Frühbeet, aber wann dann nur 1 oder maximal 2.

lg Philipp

#11 RE: 8 Eier, wer bietet mehr......? von christine 21.05.2016 21:53

avatar

Ich finde definitiv nicht alle Eier.
Ich glaube, je größer das Gehege ist desto schwieriger ist es alle Eier zu finden.

#12 RE: 8 Eier, wer bietet mehr......? von mike thb 21.05.2016 22:25

avatar

Bei mir ist noch immer nichts passiert! !
L.G.Mike

#13 RE: 8 Eier, wer bietet mehr......? von amazonas 22.05.2016 13:39

avatar

Zitat von mike thb im Beitrag #12
Bei mir ist noch immer nichts passiert! !
L.G.Mike


...tröste dich, bei mir auch nicht..... und das bei 4 Weibchen!! Wobei ich heute alle wieder abgewogen habe und die Jüngste fast 60 g weniger hatte.... aber wo können nur die Eier sein??... bin immer auf Suche...

lg

Maya

#14 RE: 8 Eier, wer bietet mehr......? von cassi 25.05.2016 20:48

avatar

Zitat von gunda im Beitrag #9
Zitat von cassi im Beitrag #3
Werde das mal direkt als Hinweis "wie anderswo gearbeitet wird" an meine Hühner weiterleiten


Ha ha. Meine Kröten legen zur Zeit auch besser als meine Hühner.



Ja Gunda,
berauschenden Eierregen produzieren meine Hühner im Moment komischerweise auch nicht. Aber es reicht noch für das Sonntagsei.
Bei meinen Schildkröten warte ich darauf, ob die Große erstmals legt. Sie hat seit der Starre enorm zugenommen (200 gr. ), zeigt aber keine Anstalten. Also entweder nur total verfressen oder es kommt zur ersten Eiablage????
LG
Dani

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz