Seite 2 von 2
#16 RE: Inzucht bei Schildkröten von firlefanz 12.02.2017 20:19

avatar

Zitat von Mayer im Beitrag #13
Ich hörte einmal von 70 €. Aber das ist absolut ohne Gewähr.


Weil bei 70€ würde ich keinen Moment darüber nachdenken.

Wenn's dann aber doch 700€ sind und man wie in Christines Fall mind. eine aus der eigenen Gruppe und eine vom geplanten Kauf testen lassen müßte, ist der Preis ja schon heftig.
Wer macht denn diese Tests für die SKs überhaupt? Vetmed oder ein anderes Institut?

#17 RE: Inzucht bei Schildkröten von gunda 13.02.2017 14:49

avatar

Wahrscheinlich ist es wesentlich aufwändiger, die Vaterschaft festzustellen als einfach nur den Haplotypen zu ermitteln. Daher die Preisunterschiede.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz